Impressionen aus der Mediothek


JRS-Ganztagesangebot: Mediothek, offenes Betreuungsangebot, Hausaufgabenbetreuung

 

Die JRS ist eine Realschule mit einem "Offenen Ganztagesangebot". Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 7, die an den unterrichtsfreien Nachmittagen eine Hausaufgabenbetreuung (in Gruppen von 5-10 Schülern; kostenpflichtig) oder ein offenes Betreuungsangebot wünschen.

„Offenes Ganztagesangebot“ bedeutet, dass die Anmeldung freiwillig ist; im Falle der Anmeldung ist die regelmäßige Teilnahme verbindlich und verpflichtend. Das Angebot gilt von Montag bis Donnerstag (tageweise Teilnahme möglich), beginnt nach der Mittagspause um 13:30 Uhr und endet um 15:00 Uhr.

Andere Nachmittagsangebote der Schule, wie Förderkurse oder Arbeitsgemeinschaften, können unabhängig vom offenen Ganztag ausgewählt und besucht werden.


Die JRS-Mediothek: Der besondere Lernort und "Heimat" der offenen Ganztagesbetreuung

 

Mit unserer ganztägig geöffneten, von 2 Mitarbeiterinnen betreuten Mediothek haben wir einen attraktiven Aufenthalts- , Lern- und Arbeitsbereich mit über 6000 Medien, der nicht nur am Vormittag von Schülern und ganzen Klassen genutzt wird, sondern insbesondere auch "Heimat" der offenen Ganztagesbetreuung ist. 

Mit einer Vielzahl von kleinen und großen Projekten erweitert die JRS-Mediothek das Unterrichtsangebot und bereichert das Schulleben mit Projekten und Veranstaltungen rund umd das Thema "Lesen / Medien": Autorenlesungen und -vorträge, Märchenerzähler, Unterrichtsrallyes z. B. in den Fächern Geschichte und Geografie, Lesen und Basteln im Advent, Workshops und Recherchetraining zur Prüfungsvorbereitung, ... und vieles mehr.

Anbei finden Sie ein kleines Video aus dem jüngsten Mediothek-Projekt "kicken&lesen". In dem von der Baden-Württemberg Stiftung jährlich ausgeschriebenen Projekt wird die Begeisterung für das Lesen über den Fußball hergestellt.