Stundenplanänderungen ab Montag, den 16.11.2020


 

Liebe Eltern,

ab Montag, den 16.11.20 werden in einigen Klassen geänderte Stundenpläne gelten. Bitte beachten Sie hierzu die neuen Pläne, die die Klassen heute per Ranzenpost erhalten haben. In vielen Klassen bleiben die Pläne unverändert; dennoch erhalten alle Klassen den ab Montag gültigen Stundenplan neu.

Die Stundenplanänderungen stehen zum einen in Zusammenhang mit einem längerfristigen Ausfall einer Lehrkraft, den wir intern durch Änderungen von Deputaten und Stundenplänen kompensieren werden; zum anderen reagieren wir auf die aktuell sehr hohen Inzidenzzahlen im Landkreis. Wir haben unterrichtsorganisatorische Maßnahmen getroffen, die das Ziel verfolgen, Lerngruppen und Kohorten noch besser zusammenzusetzen und damit im Falle weiterer Covid19-Fälle eine Streuung von Quarantänefällen in unterschiedliche Klassen hinein weiter zu reduzieren.

Dies betrifft vor allem das Fach Sport sowie die Fächer Musik und BK der Klassenstufe 9 und 10. Hier informieren wir die Schülerinnen und Schüler noch einmal separat über die neuen Gruppeneinteilungen und den zukünftigen Ablauf des Unterrichts.

Wir versuchen weiterhin, unseren Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen bestmöglich zu organisieren und danken für Ihr Verständnis für die getroffenen Maßnahmen.

Auch danken wir Ihnen für Ihren zu allergrößten Teilen sehr umsichtigen und vorausschauenden Umgang mit Erkältungs- oder Krankheitssymptomen.  Das hilft sehr, den Unterrichtsbetrieb weitestgehend stabil als Präsenzunterricht abbilden zu können.

Einzelne Klassen machen vorübergehend wieder Erfahrungen im Fernunterricht. Danke für Ihren Support zu Hause und Ihre bestmögliche Unterstützung bei der Bereitstellung der erforderlichen technischen Geräte und Infrastruktur für Ihr Kind.

Vor Ort an der Schule wird es weiterhin von entscheidender Bedeutung sein, die AHA-L-Regeln konsequent, verantwortungsvoll und mit der notwendigen Ausdauer umzusetzen: Abstand halten, wann immer möglich; gründliche Handhygiene mehrmals täglich; Alltagsmaske konsequent und richtig gemäß den Vorschriften und Ansagen der Lehrkräfte tragen; regelmäßiges Lüften der Unterrichtsräume. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind noch einmal über die herausragende Bedeutung dieser Regeln, auf deren Umsetzung wir alle miteinander und füreinander angewiesen sind.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Bleiben Sie gesund!

A. Riegler / S. Würth

zurück zur Übersicht